Bonner Aufruf
 
 
 
Afrikaner in "Panama Papers"
Fluchtursachen versuchen wir seit Jahrzehnten zu bekämpfen.
Neue Schuldenberge
Äthiopisches Wirtschaftswunder
«Entwicklungshilfe ist zynisch»
  
 
Eine andere Entwicklungspolitik!

Ausländische Entwicklungshilfe

Angus Deaton, Wirtschaftsnobelpreisträger

Ein Land von aussen zu entwickeln ist unmöglich. Länder entwickeln sich von innen. Dazu braucht es eine Regierung und eine Bevölkerung, die gemeinsam auf Entwicklungsziele hinarbeiten.

NZZ 16.6.2016, siehe "Neues"